Registrieren sie sich für unseren newsletter Unser aktueller Newsletter

EDP MEPS erzählen uns, warum sie sich entschieden haben, für Europa zu kämpfen.

Sprachen, Kulturen, regionale Unterschiede und lokale Initiativen müssen gepflegt werden, denn sie sind der größte Trumpf Europas.

Starten wir Europa neu! In Siderno mit jungen Menschen über die Zukunft diskutieren.

Anno Europeo 2022

Am 13. Mai waren in Siderno (Reggio Calabria) Studenten zu Gast, um über das Europäische Jahr und die damit verbundenen Möglichkeiten zu diskutieren.

Bei dieser Gelegenheit bekräftigte Sandro Gozi, Abgeordneter der Erneuerbaren Energien im Europäischen Parlament und Generalsekretär der Europäischen Demokratischen Partei, dass "Europa ein wahrer Multiplikator von Möglichkeiten für Studium, Arbeit, Kultur und Wachstum ist". Dieses Europa gehört den jungen Menschen, die es demokratischer und stärker machen wollen.

Giuseppe Varacalli, Stadtrat, ehemaliger Bürgermeister von Gerace (Reggio Calabria) und stellvertretendes Mitglied des Europäischen Ausschusses der Regionen, sagte bei dieser Gelegenheit ebenfalls: "Die Jugend ist Europa und darf sich nicht von ihm entfremdet fühlen, sie muss motiviert werden und darf sich, wo auch immer sie sich aufhält, niemals am Rande oder ausgegrenzt fühlen".