Registrieren sie sich für unseren newsletter

Ein Europe von uns gestaltet - EDP Workshop in Kassel

Auf Initiative des Europaabgeordneten, und Mitglied der Freien Wähler, Engin Eroglu, organisierte die Europäische Demokratische Partei vom 13. bis 15. Dezember ein Informations- und Workshop-Wochenende in der Stadt Kassel, Deutschland.

Ein Jahr im Dienste Europas

Seit einem Jahr verteidigen sie, von der Europäischen Demokratischen Partei und allen europäischen Demokraten geförderte, die Vision von Europa

Datenschutzerklärung

Die Europäische Demokratische Partei (nachfolgend „wir”, „uns”, „unser“/„unsere“/ „unseren”) ist eine nach belgischem Recht errichtete internationale Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht (Association internationale sans but lucratif (aisbl)) mit Sitz in der Rue de l’Industrie 4 – B-1000 Brüssel und eingetragen unter der Unternehhmensnummer 0867.454.469.

Wir verstehen und schätzen, dass Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist. Daher garantieren wir Ihnen, dass wir Ihre Privatsphäre schützen und Ihre personenbezogenen Daten nur im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, einschließlich der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 sowie dem belgischen Datenschutzgesetz vom 8. Dezember 1992 (FR/NL), in der jeweils geltenden Fassung verwenden werden.

Diese Datenschutzerklärung (im Folgenden „Erklärung”) legt dar, wie wir Daten erheben und verwenden, mit denen Sie identifiziert werden oder werden können (im Folgenden „personenbezogene Daten”), und welche Rechte Sie an Ihren eigenen personenbezogenen Daten haben.

Wenn wir „Sie“ oder „Ihr“/“Ihre“/“Ihren“ schreiben, meinen wir Sie als Besucher unserer Webseite, als Ansprechpartner (etwa als Ansprechpartner, mit dem wir zusammenarbeiten), Fotograf oder als andere dritte Person, die mit uns in Kontakt tritt.

1- Welche personenbezogenen Daten erheben wir über Sie?

ALLGEMEINES

Wir erheben und verarbeiten möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, ein Formular ausfüllen oder eine Veranstaltung besuchen. Meistens erheben wir personenbezogene Daten wie diese:

  • Vorname, Nachname and Kontaktangaben
  • von Ihnen geteilte Inhalte (Fotos, ...)
  • Nutzergenerierte Daten und technische Daten
  • Cookies und Nutzungsdaten

Die Entscheidung, ob Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übergeben, ist freiwillig - ausgenommen, die Angabe ist gesetzlich vorgeschrieben.

UNSERE WEBSEITE UND SOCIAL MEDIA-KANÄLE

Zusätzlich zu den oben genannten Informationen erheben wir ggf. personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Webseite und unsere Social-Media-Kanäle besuchen oder mit diesen interagieren, z. B. wenn Sie uns über ein Kontaktformular Informationen übermitteln oder auf andere Weise Inhalte auf unsere Webseiten oder unsere Social-Media-Kanäle stellen.

Durch die Verwendung von Cookies, Server-Protokolle und ähnliche Technologien auf unserer Webseite können wir zudem automatisch oder mittelbar personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Bei Ihrem Besuch unserer Webseite können wir elektronische Identifizierungsdaten (z. B. IP- & Mac-Adressen, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die von Ihnen angeklickten Links, die vor Ihrem Besuch unserer Webseite besuchten Seiten, Land und Ort) erheben.

Abhängig vom Zusammenhang und Ihrer Beziehung zu uns können wir über unsere Webseiten und Social-Media-Kanäle ggf. verschiedene Kategorien personenbezogener Daten erheben und nutzen, z. B.:

  • Personenbezogene Daten, die Sie durch die Nutzung einer der interaktiven Funktionalitäten bereitstellen, etwa durch Ausfüllen von Formularen auf unseren Webseiten, Abonnieren von Diensten, Newslettern und Meldungen oder Anfordern von Informationen.
  • Wenn Sie uns über unsere Webseiten oder Social-Media-Kanäle kontaktieren, machen wir ggf. Aufzeichnungen von der Korrespondenz.
  • Sämtliche Beiträge, Kommentare oder sonstige Inhalte, die Sie hochladen oder auf einer unserer Webseiten oder Social-Media-Kanäle hinterlassen.
  • Technische Daten über das Gerät (bzw. die Geräte), mit dem Sie unsere Webseiten besuchen, z. B. Internetprotokoll (IP)-Adresse und andere einmalige Nutzer- oder Gerät-Kennungen, Browsertyp und –version, Zeitzoneneinstellung und Standortdaten, Browser-Plugin-Typen und –versionen, Betriebssystem und –plattform und sonstige Technologien auf den Geräten, die Sie zum Besuch unserer Webseite oder Zugang zu unseren Diensten verwenden.
  •  Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten nutzen und mit diesen umgehen (einschließlich der von Ihnen besuchten Seiten und der Ressourcen, auf die Sie zugreifen oder die Sie herunterladen), z. B. Zeit und Datum Ihres Besuches, Trafficdaten, Standortdaten, Weblogs sowie andere Kommunikationsdaten.

Zur Beaufsichtigung und -analyse der Performance unserer Webseite verwenden wir Google Analytics-Cookies auf unserer Webseite. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

GOOGLE ANALYTICS

Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der Datenverkehr auf Webseiten verfolgt („trackt“) und Berichte hierüber erstellt. Google nutzt die erhobenen Daten zur Verfolgung und Überwachung der Nutzung von Webseiten. Diese Daten werden an andere Google-Dienste übermittelt. Google kann die erhobenen Daten nutzen, um Werbeanzeigen auf seinem eigenen Werbenetzwerk in einen Zusammenhang zu setzen und personalisieren. Mehr Informationen über die Datenschutzpraktiken von Google finden Sie in der Google-Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Unsere Webseiten enthalten möglicherweise Links zu anderen Seiten oder Diensten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Drittanbieters klicken, werden Sie auf die Webseite oder zu dem Dienst dieses Drittanbieters geführt. Wir empfehlen Ihnen sehr, die Datenschutzerklärung jeder Seite, die Sie besuchen, oder jedes Dienstes, den Sie nutzen, durchzulesen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder –praktiken von Webseiten oder Diensten von Dritten und übernehmen für diese keine Verantwortung. Die Verantwortung für personenbezogene Daten, die von den auf unserer Webseite verlinkten Social-Media-Plattformen erhoben werden, liegt ausschließlich bei den Social-Media-Plattformen.

2 – Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • um eine Beziehung zu Ihnen zu pflegen und/oder aufzubauen • um die Kommunikation mit Ihnen zu erleichtern, Anfragen zu beantworten und Vorschläge zu bearbeiten • um unsere Beziehung zu Ihnen zu pflegen
  • um unsere Dienste zu bewerten, zu entwickeln und zu verbessern, indem wir die Nutzung unserer Dienste oder die Inhalte eines Feedbackformulars, das sie für uns ausfüllen, analysieren.
  • um technische Schwierigkeiten im Zusammenhang mit unserer Webseite aufzudecken, zu verhindern und zu klären
  • um Ihnen Newsletter zuzusenden und Ihnen sonstige Informationen oder Dienste, die Sie angefordert haben oder von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören zum Beispiel Informationen, mit denen Sie über verschiedene Kampagnen, Themen, Veranstaltungen, Ressourcen, Werbekampagnen, Wettbewerbe, Produkte und Dienste auf dem Laufenden gehalten werden.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur zu den Zwecken, zu denen wir sie erhoben haben, nutzen. Dies gilt nicht, wenn wir angemessenerweise davon ausgehen, dass wir sie zu einem anderen Zweck nutzen müssen und dieser Zweck mit dem ursprünglich verfolgten Zweck im Einklang steht. Wenn wir Ihre personenbezogene Daten für einen nicht verwandten Zweck nutzen, werden wir (wenn dies gesetzlich erforderlich ist) Ihnen dies angemessen mitteilen und die Rechtsgrundlage, mit der uns diese Nutzung erlaubt wird, erläutern.

3 – Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange diese für den Zweck, der in der Datenschutzerklärung dargelegt wurde, notwendig ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten im notwendigen Umfang zur Einhaltung unserer gesetzlichen Pflichten (zum Beispiel, wenn wir Ihre Daten speichern müssen, um geltende Gesetze einzuhalten) zur Durchsetzung unserer rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien speichern und nutzen. Wir nehmen regelmäßige Löschungen vor und löschen personenbezogene Daten, deren Verarbeitung nicht mehr notwendig ist.

Technische Daten und Nutzungsdaten, die für interne Analysezwecke genutzt werden, werden im Allgemeinen für einen kürzeren Zeitraum gespeichert, mit diesen Ausnahmen: Wenn diese Daten genutzt werden, um die Sicherheit zu stärken oder die Funktionalität unserer Webseite, Dienste oder Systeme zu verbessern, oder wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern.

4 – Wo speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in einer sicheren Datei, welche wir dazu nutzen, um im Zusammenhang mit Ihren Übermittlungen mit Ihnen in Kontakt zu treten oder Projekte, Aktivierungen. ..., vorzuschlagen.

5 – Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Abhängig von den geltenden Gesetzen haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben. Zu diesen Rechte kann folgendes gehören:

Das Recht, informiert zu werden

Sie haben das Recht, präzise, transparente und leicht verständliche Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Rechte nutzen, zu erhalten. Daher erhalten Sie diese Informationen in dieser Erklärung.

Das Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, Informationen über die personenbezogenen Daten, über die wir von Ihnen verfügen, zu verlangen, und wenn wir über personenbezogene Daten von Ihnen verfügen, haben Sie das Recht, eine Kopie dieser personenbezogenen Daten zu erhalten.

Das Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen, wenn diese personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind.

Das Recht auf Löschung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, z. B. wenn diese Daten nicht mehr notwendig sind, um die Zwecke, zu denen sie aufbewahrt wurden, zu erreichen.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die weitere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu „sperren“ oder zu untersagen. Wird die Verarbeitung eingeschränkt, können wir immer noch Ihre personenbezogenen Daten speichern, sie aber nicht weiter nutzen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format zu erhalten und Ihre personenbezogenen Daten für Ihre eigenen Zwecke für verschiedene Dienste zu verwenden.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung, einschließlich der Verarbeitung für Direktmarketing (das wir nur mit Ihrer Einwilligung durchführen), zu widersprechen. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt, widersprechen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir können einen berechtigten Grund für die Verarbeitung nachweisen, die Vorrang vor Ihrem Interesse und Ihren Rechten haben, oder die Daten werden aufgrund von Rechtsansprüchen verarbeitet.

Das Recht auf Beschwerde

Sie haben das Recht, bei Ihrer nationalen Aufsichtsbehörde Beschwerde darüber einzulegen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen oder Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Sie können sich auch an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde in Belgien in der Rue de la Presse/Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel, wenden.

Das Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, soweit wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet haben. Wenn Sie die Einwilligung widerrufen, kann es sein, dass wir Ihnen einen Dienst, bestimmte Inhalte auf unserer Webseite oder ähnliches auf Grundlage der Einwilligung nicht mehr zur Verfügung stellen können.

Das Recht auf Widerspruch gegen Direktmarketing

Sie haben das Recht, Direktmarketing, einschließlich der Profiling-Analyse, die zu Zwecken des Direktmarketings durchgeführt wird, zu widersprechen. Sie können der Zusendung von Direktmarketingmitteln von uns widersprechen (sog. Opt-out), z. B. indem Sie den Anweisungen oder einem Link zum Abbestellen („unsubscribe“) in einer von uns gesendeten E-Mail mit Direktwerbung folgen oder indem Sie mit uns in Kontakt treten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Rechte immer durch Kontaktaufnahme zu uns ausüben können. Die Kontaktangaben finden Sie unten. Ggf. bitten wir Sie, ihre Identität zu bestätigen, bevor wir diesen Anfragen nachkommen.

6 – Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir aktualisieren ggf. gelegentlich unsere Datenschutzerklärung. Änderungen werden wir Ihnen mitteilen, indem wir die neue Datenschutzerklärung auf diese Seite stellen.

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen hin zu prüfen. Änderungen an der Datenschutzerklärung werden wirksam, wenn sie auf diese Seite gestellt werden.

7 – Kontakt – Datenverantwortlicher

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an ‘privacy@democrats.eu’. Weitere Kontaktangaben finden Sie auf unserer Seite „Kontakte“.

Cookies-Richtlinien

1 – Was sind Cookies? Cookies sind kleine Dateien, in denen Interneteinstellungen gespeichert werden. Fast jede Webseite setzt Cookie-Technologie ein. Sie werden bei Ihrem ersten Besuch auf einer Webseite von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Wenn diese Webseite das nächste Mal von demselben Gerät geöffnet wird, werden der Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder zurück an die Webseite, die den Cookie erzeugt hat, geschickt (First-Party-Cookie) oder zu einer anderen Webseite, zu der der Cookie gehört (Third-Party Cookie), gesendet. Dadurch kann die Webseite erkennen, dass Sie sie zuvor mit diesem Browser besucht haben und in einigen Fällen den angezeigten Content wechseln.

2 – Cookies auf dieser Webseite, die keine Einwilligung benötigen

Notwendige Cookies, auch als „zwingend notwendige“ Cookies bezeichnet, stellen Funktionen sicher, ohne die Sie diese Webseite nicht wie gewünscht nutzen könnten. Diese Cookies werden ausschließlich von Precis Digital verwendet und sind daher sogenannte „First-Party Cookies“. Sie werden nur während der aktuellen Browsersitzung auf Ihrem Gerät gespeichert.

3 – Cookies auf dieser Webseite, die Ihre Einwilligung benötigen

Cookies zum User-Tracking

Auf unserer Webseite werden Analyse-Tools eingesetzt, um Informationen darüber zu erheben, wie Nutzer mit unserer Webseite und ihren Inhalte umgehen. Precis verwendet diese Informationen ein, um sicherzustellen, dass die Webseite ihren Besuchern einen Mehrwert bietet.